Reinigung der Bootshaustüren

Pünktlich um 10 Uhr trafen sich am vergangenen Samstag etliche Helferinnen und Helfer am FKV-Bootshaus, um die Schmierereien an den Bootshaustüren zu entfernen. Das Wetter war nasskalt, zudem wehte ein rauer Wind, doch die Kanutinnen und Kanuten ließen sich davon nicht abhalten, ihr Bootshaus wieder in den ursprünglichen Zustand zu versetzen.

Zuerst wurden die speziellen Reinigungsmittel – biologisch abbaubar – auf die besprühten Flächen aufgetragen, und nach kurzer Einwirkzeit ging es der roten Farbe “an den Kragen”. Mit Bürsten und weißen Lappen wurde geschrubbt und gewischt, und nach und nach wurde die weiße Bootshausfarbe wieder sichtbar. Zum Schluss wurden die Fassade und die Türen mit klarem Wasser abgewaschen.

Zum Schluss konnten sich alle bei einer kräftigen Suppe im Bootshaus im Bootshaus wieder aufwärmen.

Der Vorstand sagt DANKE im Namen aller FKV-Mitglieder.

Reinigung der FKV Bootshaustüren

Schreibe einen Kommentar